Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Logistiknews | 17.12.2020

Jungheinrich gehört zu den „50 Sustainability & Climate Leaders“

Die Jungheinrich AG mit Sitz in Hamburg hat sich der Initiative „50 Sustainability & Climate Leaders“ angeschlossen, einer Gruppe von weltweit tätigen Unternehmen im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Die 50 an der Kampagne teilnehmenden internationalen Konzerne aus unterschiedlichen Branchen haben sich zum Ziel gesetzt, eine Führungsrolle im Kampf gegen den Klimawandel zu übernehmen und damit ihren Beitrag zur Erreichung der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (UN Sustainable Development Goals, UNSDGs) zu leisten.

In seiner jüngst vorgestellten Strategie 2025+ hat Jungheinrich das Thema Nachhaltigkeit stärker im Unternehmen verankert und mit ambitionierten Zielen versehen. In diesem Zuge hat sich der Konzern zum Ziel gesetzt, CO2-Neutralität zu erreichen. Durch die Einführung eines systematischen Nachhaltigkeitsmanagements im Unternehmen und entlang der gesamten Lieferkette, definiert Jungheinrich klare Verantwortlichkeiten und schafft Transparenz für mehr Nachhaltigkeit.

Das Unternehmen ist mit der Jungheinrich AG in Hirschthal in der Schweiz vertreten.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

  | Jungheinrich gehört zu den „50 Sustainability & Climate Leaders“
Logistiknews | 23.05.2022

Jungheinrich gewinnt einen iF Design Award für den ERE 225i

Jungheinrichs Elektro-Hubwagen ERE 225i wurde mit dem weltweit renommierten iF Design Award in der Kategorie „Automobile und Fahrzeuge“ ausgezeichnet. Der Stapler überzeugte die Jury mit Innovationskraft und Designqua...

Weiter lesen

  | Jungheinrich gehört zu den „50 Sustainability & Climate Leaders“
Logistiknews | 26.04.2022

Ein neues Mitglied für die Swiss Supply Chain Hall of Fame

Die Stiftung Logistik Schweiz hat mit Gustav Thommen die postume Aufnahme des 15. Mitgliedes in die „Swiss Supply Chain Hall of Fame“ bekannt gegeben. Thommen gilt als Schweizer Recyclingpionier. Der von ihm 1936 in B...

Weiter lesen

  | Jungheinrich gehört zu den „50 Sustainability & Climate Leaders“
Logistiknews | 13.04.2022

Egolf mit neuem Datenlogger

Neu im Sortiment der Egolf Verpackungs AG mit Hauptsitz in Zürich-Altstetten ist der zuverlässige und kostengünstige Datenlogger Aspion G-Log 2. Mit diesem Datenlogger lassen sich Transportgüter während dem Transport ...

Weiter lesen