Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Logistiknews | 07.03.2018

Walther Faltsysteme: Pionier der Mehrweglogistik feiert 40 Jahre

Vor 40 Jahren hat Rolf F. Walther die erste zusammenfaltbare Mehrweg-Transportbox aus Kunststoff auf den europäischen Markt gebracht. Heute produziert der laut eigenen Angaben Pionier im Bereich faltbare Mehrweg-Kunststoffbehälter aus D-Kevelaer mehrere Millionen Boxen jährlich.

 

Die Faltbox wurde 1978 gemeinsam mit dem Spritzguss-Unternehmen Formex Plastik gemäss deutschem Industriestandard entwickelt. Das Grundmodell aus Polypropylen – Typ 643-0 – mit dem Teilungsmass einer Europalette (600 x 400 mm) als Grundfläche und einem Volumen von 60 Litern entwickelt Walther in den darauffolgenden Jahren weiter. Neu ist beispielsweise die Bio-Faltbox aus der Produktlinie Greenline: Sie besteht bis zu 93 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen. Das inhabergeführte Unternehmen integriert von der Entwicklung über den Werkzeugbau bis zur Produktion grosser Serien alles unter einem Dach.

 

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

  | Walther Faltsysteme: Pionier der Mehrweglogistik feiert 40 Jahre
Logistiknews | 04.11.2015

Lagersystem von Kardex Remstar beschleunigt Kommissionierung von Kleinteilen

Der Intralogistikanbieter Kardex Remstar, Teil der Kardex Systems AG in Volketswil, lancierte mit der Produktfamilie «Vertical Buffer Module» eine neue Generation von Lagersystemen. Sie besteht aus einem Regalsystem m...

Weiter lesen

  | Walther Faltsysteme: Pionier der Mehrweglogistik feiert 40 Jahre
Logistiknews | 13.11.2015

Staplerberater.de: Sieben E-Books rund um Gabelstapler und Flurförderzeuge zum kostenlosen Download

Der Online-Dienst Staplerberater.de hat Fachinformationen zum Thema Gabelstapler in Form von E-Books veröffentlicht, die kostenlos heruntergeladen werden können. Themen sind Anschaffung, Bedienung, Sicherheit und Pfle...

Weiter lesen

  | Walther Faltsysteme: Pionier der Mehrweglogistik feiert 40 Jahre
Logistiknews | 17.11.2015

Kräftiger Helfer fürs textile Umreifen - VTT AG lanciert leistungsstarkes Handspanngerät

Mit dem Handspanngerät VTT-CBT35 lanciert die Muttenzer VTT AG einen Akku-Spanner für das textile Umreifen mit besonders hohen Vorspannkräften. Die Werte können zwischen 350 und 800 daN eingestellt werden. Damit könne...

Weiter lesen