Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 11.04.2018

Synsys und Lorenz Pan an der Empack Zürich

Die Synsys AG mit Sitz in Schaffhausen und die Lorenz Pan AG mit Sitz in I-Bozen treten an der Empack in Zürich mit einem gemeinsamen Stand auf.

 

Synsys vertritt Lorenz Pan seit 1. Februar 2017 in der Schweiz. Lorenz Pan ist mit über 1000 weltweit installierten Anlagen und davon über 3 Duzend alleine in der Schweiz ein Palettierspezialist und bietet einfache Palettierer für KMU, wie auch komplette Palettierzentren für grössere Unternehmen an. Obwohl die meisten Anlagen Lagenpalettierer sind, baut das Unternehmen auch Roboterpalettierer und deckt damit die ganze Kompetenzbreite ab.

 

Synsys vertritt auch einen Teil des Bosch Packaging Technology Portfolios in der Schweiz und damit die Produkte aus Ecublens (Robotics), D-Remshalden (Casepacking Maschinen), D-Waiblingen (End-/Sideloading-Maschinen), D-Viersen (Prozesstechnologie für Süsswaren), NL-Weert (Vertikale Schlauchbeutelmaschinen), NL-Schiedam (Horizontale Schlauchbeutelmaschinen und komplette Verpackungslinien für u.a. die Biskuit- und Schokoladenindustrie), GB-Bristol (Kliklok-Kartoniermaschinen, wie Aufrichter, Toploader, Verschliesser, Sleever (Banderole) und End-/Sideloading Maschinen.

 

Synsys vertritt auch Inprosys, Hersteller von Speicher, Verteil- und Transportsysteme.

 

Halle 4, Stand J 30

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen