Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 09.08.2018

Schelling erweitert digitales Lösungskonzept mit dem Erwerb einer Landa S10

Die Schelling AG mit Hauptsitz in Rupperswil tätigt einen weiteren Schritt in Richtung ihrer Digitalisierungsstrategie 2020. Innerhalb der strategischen Initiative „Nachhaltig Digital“ fördert Schelling Entwicklungen und Investitionen in digitale Lösungskonzepte in- und ausserhalb der Wertschöpfungskette. Ziel ist es, den Kunden und anderen Stakeholdern über die Gesamtheit des Leistungsangebotes ein flexibles und nachhaltiges Erlebnis zu ermöglichen. 

Mit dem Entscheid, in eine Landa S10 Nanographic Printing Press zu investieren, folgt Schelling dieser Strategie und setzt einen wichtigen Meilenstein in der Erweiterung ihres digitalen Leistungsangebots. Die Landa S10 komplettiert die 100 Prozent digitale Fertigungslinie und ermöglicht ein flexibles und individuelles Angebot über die Bereiche Druck, Stanzen und Klebung. Die Landa S10 setzt neben den Vorteilen in economy und efficiency (geringere Rüstzeit und Trockentintendruck) vor allem im Bereich der ecology, mit der wasserbasierten Tinte sowie dem geringen Farbverbrauch, laut Schelling einen neuen Industriestandard.

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen