Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 07.08.2017

ISM 2018: Leitmesse der Süsswaren- und Snackbranche mit Länderpavillon Schweiz

Die kommende ISM, weltweit grösste Messe für Süsswaren und Snacks in Köln, sieht sich im Aufwärtstrend: Ein halbes Jahr vor Messebeginn sind nach Angaben des Veranstalters bereits 90 Prozent der Vorjahresfläche gebucht. Rund 1600 Anbieter aus 60 Ländern werden zahlreichen Neuheiten präsentieren.

Die Messe ist mit einem Auslandsanteil von 86 Prozent bei den Ausstellern und 62 Prozent bei den Besuchern stark international ausgerichtet. Parallel zur ISM findet vom 28. bis 31. Januar 2018 auch wieder die ProSweets Cologne, Internationale Zuliefermesse für die Süsswaren- und Snackindustrie, statt.

Zu den marktführenden Austellern, die zur ISM 2018 bereits angemeldet sind, gehören ABK Confectionery, Barcel, Baronie, Cémoi, Colombina, Fini Golosinas, Griesson - de Beukelaer, Guylian, Icam, Ion, Kalfany, Kambly, Katjes, Kinnerton, Lambertz, Loacker, Manner, Millano, Natra, Niederegger, PEZ, Ragolds, Ricola, Riegelein, Roshen, Rübezahl, Seeberger, Seitenbacher, Sölen, The Lorenz Bahlsen Snackworld, Toms Confectionery, Trolli, United Confectioners, Vidal Golosinas, Wawel, Wawi und Zentis.

Auf der ISM 2018 stehen wieder nationale Pavillons im Mittelpunkt des Interesses. Sie verbinden länderspezifisches Flair mit grosser Produktvielfalt und bieten gerade kleineren und mittelständischen Unternehmen interessante Rahmenbedingungen für ihren Messeauftritt. Auch die Schweiz ist bereits mit einem Länderpavillon zur ISM 2018 angemeldet.

Das Rahmenprogramm zur ISM 2018 ist mit Schwerpunktthemen auf die Informationsbedürfnisse von Industrie und Handel ausgerichtet. Alle Aktivitäten werden unter dem Motto "Trend- & Thementag" zusammengefasst. Beim Vortragsprogramm auf der "ISM Expert Stage" nehmen Fachleute aus der Branche Stellung zu verschiedenen Themen, beleuchten aktuelle Trends und Studien und vermitteln Einblicke in erfolgreiche Konzepte.

Erneut wird der renommierte "ISM Award" für besondere Verdienste um die Süsswaren- und Snackwirtschaft verliehen. Auszeichnungen gibt es auch im Rahmen des "New Product Showcase". Unter allen Produkten, die die Aussteller hier zeigen, wählen die ISM-Besucher die drei besten Produkte aus. Auch der "ISM Packaging Award powered by ProSweets Cologne" wird erneut vergeben.

Parallel zur ISM findet wieder die ProSweets Cologne - Internationale Zuliefermesse für die Süsswaren- und Snackindustrie - statt. Im Verbund mit der ProSweets Cologne bildet die ISM die gesamte Wertschöpfungskette der Süsswarenproduktion und des Vertriebs zu einem Termin an einem Ort ab.

 

 

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen