Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 29.11.2017

Flexible Verpackungen: Höchste Wachstumsraten in Polen, Italien und der Türkei

Bei flexiblen Verpackungen haben Italien, Polen und die Türkei in Europa die Nase vorne. Gemäss einem aktuellen Report der Marktforschungsgesellschaft PCI Wood Mackenzie mit Sitz in GB-Edinburgh waren diese drei Länder mit jeweils über 3 Prozent Wachstum 2016 die am schnellsten wachsenden Märkte für flexible Verpackungen in Europa. Der europäische Gesamtmarkt wuchs im vergangenen Jahr durchschnittlich um 2,1 Prozent.

Der europäische Markt gehört laut PCI Wood Mackenzie mit einem Wert von 13,8 Mrd EUR und einem Anteil von 18 Prozent am Weltmarkt nach wie vor zu den bedeutendsten. Bis 2021 erwarten die Analysten ein durchschnittliches jährliches Wachstum von 2,2 Prozent auf dann 15,5 Mrd EUR.

 

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen