Logo


Bitte drehen Sie Ihr Tablett um 90°

Logo
Nachrichten | 10.01.2018

Axion lanciert Service «Design for Recycling»

Axion, Spezialist für Kreislaufwirtschaft, hat einen neuen Service «Design for Recycling» eingeführt. Dieser soll der Wertschöpfungskette von Kunststoffverpackungen dabei helfen sicherzustellen, dass die auf den Markt gebrachten Verpackungen für das Ende ihrer Lebensdauer optimiert wurden. Dabei soll die primäre Funktion des Produktschutzes erhalten bleiben.

Der Service richtet sich an eine Reihe von Stakeholdern in der Lebensmittel- und Getränke-Lieferkette. Dazu gehören Verpackungsdesigner, Lebensmittelproduzenten, Markenartikler und Einzelhändler, die alle ein berechtigtes Interesse daran haben, die Recyclingfähigkeit von Kunststoffverpackungen zu erhöhen und das wachsende globale Problem der Umweltverschmutzung durch diese kurzlebigen, hochkarätigen Produkte anzugehen.

Der «Design für Recycling»-Service unterstützt auch diejenigen, die mit Brancheninitiativen zusammenarbeiten, um das Recycling von Kunststoffen zu erhöhen und Endmärkte für recycelte Kunststoffe zu erschliessen. Dazu gehören Courtauld 2025, der Aktionsplan für das Recycling in der Kunststoffindustrie (PIRAP), die Europäische Richtlinie über Verpackungen und Verpackungsabfälle (PPWD) und das neue Projekt Plastics Economy.

Der Service von Axion basiert nach eigenen Angaben auf fundierten Kenntnissen und praktischer Erfahrung im Bereich der Wertstoffrückgewinnung, einschliesslich der Planung, dem Bau und dem Betrieb eigener Kunststoffrecyclinganlagen. Bestehende Produkte oder neue Verpackungsdesigns werden überprüft, um eine fachmännische Beurteilung der Recyclingfähigkeit zu erhalten.

 

ARTIKEL AUS DER GLEICHEN RUBRIK

Nachrichten | 11.12.2008

Wer wirbt am meisten?

Procter & Gamble bleibt 2007 mit Webeausgaben von 9,4 Mrd. US-Dollar der  Werbeweltmeister unter den Markenartiklern. Nestlé schafft es als werbefreudigste Schweizer Firma mit 2,2 Mrd. US-Dollar auf den...

Weiter lesen

Nachrichten | 11.12.2008

RFID deutlich überschätzt – Trotzdem stabiles Wachstum

Die Radio Frequency Identification (RFID) wird zwar kontinuierlich immer wichtiger. Die Wachstumsraten, die von Marktforschungsinstituten noch vor einigen Jahren vorhergesagt wurden, sind aber  nicht einge...

Weiter lesen

Nachrichten | 10.12.2008

Alufolienabsatz: Rückgang wegen Rezession – Verpackungsfolien vergleichsweise stabil

Die Konjunkturabkühlung erreicht die Aluminiumindustrie: Die europäischen Ablieferungen an Alufolien waren in den ersten drei Quartalen 2008 um 4,9 Prozent geringer als im gleichen Zeitraum 2007. Eafa, der Verba...

Weiter lesen